Grundschule Elbach in Fischbachau

Sprechzeiten

Schulprofil - Wir über uns

Unsere schöne Schule am Fuße des Schwarzenbergs wächst in den letzten Jahren immer weiter.

So beherbergen wir momentan 215 Schülerinnen und Schüler in 10 Klassen. Unser Schulgebäude hat 10 Klassenräume, momentan kein Musikzimmer, einen großen Werkraum + einen Handarbeitsraum in einem angegliederten Container, einen kleinen Handarbeitsraum, drei Gruppenräume, ein Besprechungszimmer und unsere bestens ausgestattete Turnhalle. Seit dem Schuljahr 2021/22 steht allen Klassen eine mit ca. 2000 Büchern ausgestattete Schulbücherei in neu renovierten Räumlichkeiten zur Verfügung. Außerdem können unsere Kinder einen tollen Pausenhof mit einem großen Außengelände und einem Sportplatz nutzen.

Die Gemeinde Fischbachau spendiert jedem Schulanfänger einen Obstbaum. Bäume, die nicht im heimischen Garten Platz finden, pflanzen wir zusammen mit dem Gartenbauverein neben unserer Turnhalle ein. Deshalb nennen wir schon eine stattliche Obstbaumplantage unser Eigen. Unsere Schülerinnen und Schüler schlagen hier wortwörtlich Wurzeln...

Langsam aber sicher hält auch im Leitzachtal die Digitalisierung Einzug. So steht uns ein großer Server mit nun schnellem Internet (100Mbit) zur Verfügung. Jede Lehrkraft verfügt über einen Schullaptop und in jedem Klassenzimmer gibt es eine Dokumentenkamera und  einen Beamer. Die 45 Schüler-iPads lassen sich mit Hilfe des Apple-TV-Moduls schnell und problemlos mit dem Beamer verbinden. Um die Medienpädagogik und den Umgang mit den modernen, digitalen Medien zu schulen, arbeiten unsere Kinder regelmäßig mit den iPads im Unterricht.

Wir wollen in unserer Schule einen Rahmen schaffen, in dem Kinder optimal gefordert und gefördert werden und Lehrkräfte möglichst gut arbeiten können. Um diesen Grundsätzen gerecht zu werden, sind in der Grundschule Elbach neben der regulären pädagogischen Arbeit zahlreiche weitere Angebote vorhanden:

  • eine LRS- und Dyskalkilietrainerin unterstützt  unser Team und arbeitet mit verschiedenen Gruppen oder mit Kindern mit besonderem Förderbedarf
  • zwei FSJ-Kräfte, die die Kinder, Lehrkräfte und Verwaltung unterstützen
  • eine Substitutionskraft hilft in den Zeiten des Lehrermangels auftretenete Lücken zu füllen
  • drei Drittkräfte mit pädagogischer Ausbildung helfen Kindern mit schulischen oder sprachlichen Problemen (ukrainische Kinder) bei der Bewältigung des Unterrichtstages
  • am Nachmittag betreut das Team der Mittagsbetreuung in zwei Gruppen zahlreiche Kinder in  gemütlich eingerichteten Räumen

Durch die interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen externen pädagogischen Fachbereichen mit den Klassenlehrkräften versuchen wir, eine möglichst gezielte individuelle Förderung des einzelnen Kindes zu erreichen.

Uns ist ein gelungener Übergang vom Kindergarten in die Grundschule sehr wichtig. Deshalb gibt es eine enge Kooperation mit den Kindergärten in Hundham und in Fischbachau. Eine Lehrkraft besucht regelmäßig die Einrichtungen und bietet einen „Vorkurs Deutsch“ zur Förderung von Kindern mit Migrationshintergrund sowie zur Förderung der Sprachentwicklung an. Darüber hinaus findet ein regelmäßiger Besuch der Vorschulkinder in der Schule statt.

Eine besondere Herausforderung stellt die momentane Flüchtlingssituation für unsere Schule da. Wir kooperieren eng mit der "Flüchtlingshilfe bzw. Ukrainehilfe" Fischbachau, um den Kindern aus der Ukraine und Afganistan einen möglichst erfolgreichen und unbeschwerten Unterrichtstag zu gestalten.

Dieses aktive Schulleben wird abgerundet durch das Angebot vielfältiger Arbeitsgemeinschaften.

Wir bieten:

  • eine AG Schach
  • eine AG Basketball (zwei Gruppen)
  • eine AG Kufen/Rodeln (zwei Gruppen)
  • eine AG Mathe-Känguru (digital)
  • eine AG-Schulchor Musikschule
  • eine AG Konzentrationstraining (Marburger)
  • geplant ab Januar 2023:  Einrichten einer Bläser-Klasse durch die Musikschule Schlierach-Leitzachtal

Unsere Schule nimmt am SCHULFRUCHT-Programm der Europäischen Union teil.

Dank unseres engagierten Elternbeirats können unsere Schülerinnen und Schüler einmal pro Woche gesundes Obst und Gemüse  in der Pause essen.

Durch die liebevolle Zubereitung greifen  alle Kinder gerne zu. Denn zu einem gesunden Leben gehört auch eine gesunde Ernährung. Vielen Dank an den Elternbeirat und seine fleißigen Helfern.

Aufgrund unserer topografischen Lage, bietet es sich im Winter an, den Sportunterricht in den Schnee zu verlagern.

So führen wir zwei Wintersporttage am Sudelfeld und in Bayrischzell durch. Außerdem verfügt unsere Schule über 35 Paar Langlaufskier, die bei entsprechender Schneelage auf den nahegelegenen Loipen intensiv genutzt werden. Außerdem stehen uns 30 Paar Schneeschuhe sowie ein Klassensatz Rutscherl und Zipfelbobs für Schneeaktivitäten an unsererm Rodelhang am Fuße des Schwarzenbergs zur Verfügung. Vielen Dank an unsere Sponsoren!

Zipfl-Bob-LagerZipfl-Bob-Lager

 


Unsere Langlaufausrüstung
Langlauf-Stiefel und Schneeschuh-Lager
 
E-Mail
Anruf